Keine Lust auf langweilige Hochzeitsfotos?

Neben dem Jawort sind die Hochzeitsfotos unter den wichtigsten Punkten einer Hochzeit zu finden. Aber Fotos sind nicht gleich Fotos. Man sollte sich nicht immer auf die Freunde und die Verwandschaft verlassen. Denn ein schnelles Foto mit dem Smartphone oder der kleinen Digitalkamera ersetzt kein professionelles Foto. Fotografen finden in der Regel die schöneren Bildausschnitte und auch Positionen. Das soll keine persönliche Werbung sein, sondern nur ausdrücken, dass Fotografen im allgemeinen ein geschulteres Auge für das perfekte Foto haben. Auch die Nachbearbeitung darf man nicht aus den Augen verlieren. Ein überlichtetes Smartphone Foto ist selten zu retten. Aus Fotos in professionellen Formaten kann man allerdings noch sehr viel herausholen, dunkle Bereiche aufhellen oder aus dem überlichteten Himmel wieder eine Wolkenstruktur zaubern. Alles kein Problem.

hochzeitspaar-romantisch

Foto direkt aus der Kamera

hochzeitspaar-romantisch

Foto nach Weißabgleich

hochzeitspaar-romantisch

Foto nach Aufhellung

hochzeitspaar-romantisch

Foto nach Bearbeitung der Lichtspitzen und Schatten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.